DAS TEAM

Carl-A. Fechner Johanna Jaurich

„Die Menschen wissen mehr über die Dramen dieser Welt, als über deren Lösungen.
Das wollen wir ändern.“

– Carl-A. Fechner, Filmproduzent & Regisseur

Was 1989 als kleine Firma mit großen Idealen anfing, ist inzwischen zu einer der renommiertesten Filmproduktionen in Deutschland geworden. Seit mehr als 30 Jahren macht fechnerMEDIA Filme, die Anstoß geben, inspirieren, mutig und unkonventionell sind und in höchster Qualität mit Liebe für‘s Detail hergestellt werden. Getreu dem Firmen-Motto liegen die Schwerpunkte auf Themen aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Erneuerbare Energien und soziale Gerechtigkeit. fechnerMEDIA zeigt: Vorbilder für nachhaltiges Handeln.

Inzwischen verzeichnet fechnerMEDIA über 50 TV-Dokumentationen, 3 Kino-Dokumentarfilme (DIE 4. REVOLUTION mit mehr als 10 Mio. ZuschauerInnen weltweit, POWER TO CHANGE und CLIMATE WARRIORS) sowie unzählige Image- und Informationsfilme für nachhaltige Unternehmen. Die Projekte haben das Team um Carl-A. Fechner bisher in über 80 Länder zu inspirierenden, interessanten und besonderen Menschen geführt.

Als Johanna Jaurich und Carl-A. Fechner im Dezember 2018 zum ersten Mal von „Fridays for Future“ hörten, stand für sie fest, dass diese Bewegung die Welt verändern wird. Wochenlang recherchierten sie, trafen sich mit ProtagonistInnen, begleiteten sie auf Demonstrationen sowie in ihrem Alltag und machten sich ein eigenes Bild von „Fridays for Future“. Ein Bild, was ihnen Hoffnung gibt und sie zuversichtlicher in die Zukunft blicken lässt. Ein Bild, das Menschen weltweit inspirieren und motivieren kann, sich mit aller Macht und gemeinschaftlicher Energie für unseren Planeten einzusetzen. Diese Botschaft möchten sie in die Welt hinaustragen – mit einem Kinofilm und Ihrer Unterstützung!

Carl-A. Fechner

Carl-A. Fechner, Regisseur

Carl-A. Fechner ist Diplom-Pädagoge, Journalist, Filmemacher und Produzent.

Seit der Firmengründung 1989 zeigt Carl-A. Fechners Unternehmen VorBilder zu nachhaltigem Handeln – in einer Vielzahl von international preisgekrönten Dokumentarfilmen, öffentlichkeitskampagnen und crossmedialen Medienprojekten.

Johanna Jaurich

Johanna Jaurich, Regisseurin

Während ihres Studiums der Medienwissenschaften an der Bauhaus-Universität in Weimar fokussierte sie sich auf die Bereiche Filmwissenschaft und Medienpsychologie.

Erfahrungen sammelte sie unter anderem bei Greenpeace in der Videoredaktion und bei diversen freien Filmprojekten.

Gabriele Di Stefano, Herstellungsleiterin

Gabriele Di Stefano hat als Fremdsprachenkorrespondentin und Außenhandelskauffrau gearbeitet bevor sie 2002 als Produktionsassistentin die Realisierung der nationalen und internationalen Drehprojekte der fechnerMEDIA unterstützte.

Im Jahr 2009 nahm sie an einer Weiterbildung zur Produktionsleiterin IHK teil und betreut seither die Kino-und TV-Projekte als Produktions- und Herstellungsleiterin sowie die Geschäftsbereiche Filmverlag, Filmverleih und Eventmanagement.

Gabriele Di Stefano ist die zentrale Ansprechpartnerin für unsere Kunden.

Patrick Fait, Studioleiter

Patrick Fait absolvierte zunächst von 2009 bis 2013 bei fechnerMEDIA seine Ausbildung zum Mediengestalter Bild & Ton und arbeitete anschließend als Technischer Leiter.

Während seiner Zeit bei fechnerMEDIA und seines anschließenden Studiums an der FH Dortmund im Studiengang Film & Sound mit dem Schwerpunkt Film, setzte Patrick zahlreiche Projekte als Bildgestalter und Cutter um. Seit 2018 ist Patrick Fait wieder ein fester Bestandteil unseres Teams und federführend für die Abwicklung der Postproduktion von FRIDAYS.

Fridays Logo

It’s our future